Kuhmilch in Flüssigseife…

Wir haben kürzlich leider die Erfahrung machen müssen, dass in der Cremeseife Olive von Isana (Rossmann) Kuhmilch drin ist.

Vorn steht tatsächlich drauf „mit Milchprotein“, aber ich hatte gedacht, das ist irgendetwas chemisch Zusammengesetztes, was uns nicht gefährlich werden kann. Und die „Sodium Lactate“, die in der Inhaltsstoffliste stehen, sind laut Google-Recherche nicht relevant für Milchallergiker, weil sie nur was mit Milchsäure zu tun haben. Ich hatte aber folgendes übersehen: „Sine Adipe Lac“. Habe nach dem Allergieanfall unseres Sohnes wieder gegoogelt und rausgekriegt: Das ist eine Bezeichnung für fettfreie Milch.

Also: Cremeseife Olive von Isana ist nichts für Kuhmilchallergiker. Habt Ihr auch so eine bittere Erfahrung mit Kosmetik- oder Hautpflegeartikeln, die Kuhmilch enthalten, machen müssen?

Bis zum nächsten Mal,
Elli

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s